Herausforderungen begegnen – gelassen, klar und kompetent

Seit mehr als drei Jahrzehnten begleite ich als Berater Menschen in Veränderungsprozessen und unterstütze sie darin, die unterschiedlichsten Herausforderungen zu bewältigen. In tausenden von Beratungs- und Therapieprozessen sowie einer Vielzahl von zertifizierten Weiterbildungen, Fachtagungen und Fortbildungen habe ich einen großen Schatz an Erfahrungen, Wissen und Kompetenzen erworben. Auf diesem Hintergrund beziehe ich mich in meinem beruflichen Handeln auf den Menschen als Einheit von Körper, Geist, Seele und sozialem Eingebundensein.

Methodisch beruht mein Vorgehen auf drei Pfeilern:

  • einer systemisch-lösungsorientierten Grundausbildung
  • einer mehr als zwanzigjährigen konstruktiven Kooperation und gegenseitigen Bereicherung in einem  psychodynamisch-psychoanalytisch orientierten Team
  • einer fundierten und breit angelegten Verwurzelung im Psychodrama, dessen humanistisches Menschenbild und methodische Vielfalt meinen ebenso achtsamen wie humorvollen Umgang mit Ratsuchenden und Kund:innen prägt.
Josef Bleser

Orientiert am Supervisions- bzw. Coaching-Auftrag nehme ich die handelnden Personen, deren professionelle Aufträge, die jeweilige Organisation sowie die Adressat:innen der Arbeit in den Blick. Gemeinsam formulieren wir Inhalte und Ziele der Zusammenarbeit.

Im Rahmen der Beratung von Familien, Paaren und Einzelpersonen ergänze ich nach Bedarf die grundlegend lösungsorientierte Perspektive durch einen Blick auf die biografische Entwicklung. Dabei folge ich der Devise: Positive Zukunftsbilder entwickeln und aus der Vergangenheit lernen, um im Heute das Morgen zu gestalten.

Die Bearbeitung des jeweiligen Anliegens im Gespräch ergänze ich durch psychodramatische Elemente: Symbolisierung, Aufstellung oder szenische Darstellung tragen dazu bei, das Thema in der Sitzung zu aktualisieren. Die Einfühlung wird verstärkt und unbewusste Impulse, die sich beispielsweise in körperlichen Empfindungen niederschlagen können, werden nutzbar gemacht. Eine „Methode …, welche die Wahrheit der Seele [altgriechisch: Psyche] durch Handlung [altgriechisch: Drama] ergründet“ (Jacob Levy Moreno).  Dabei wird neben meinen primär fachlichen Kompetenzen mein unerschütterlicher Glaube an das kreative Potenzial eines jeden Menschen wirksam.

Die Lösungen für unsere Probleme tragen wir meist schon in uns. Ich helfe Ihnen, sie zu entdecken und an deren Umsetzung erfolgreich zu arbeiten.

Josef Bleser

Jahrgang 1959
Verheiratet, zwei erwachsene Kinder


  • Supervisor und Coach (DGSv)
  • Psychodramaleiter (DFP)
  • Erziehungs- und Familienberater (bke)
  • Systemischer Paar- und Familientherapeut
  • Psychodrama-Kindertherapeut (DFP)
  • Kinderschutzfachkraft (IseF gemäß § 8a KJHG, ISS)
  • Diplom-Sozialarbeiter (FH)

Berufliches Profil

seit 2018

freiberuflich in eigener Praxis in Mainz als Berater, Coach und Supervisor (DGSv)*

seit 2017

Lehrbeauftragter beim Moreno Institut Stuttgart

seit 1994

Erziehungsberater, Paar- und Familientherapeut beim Kreis Offenbach

1994—1995

Sozialpädagogischer Familienhelfer beim Kreis Mainz-Bingen

1993—1994

Erziehungszeit

1985—1993

Bezirkssozialarbeiter beim Jugendamt im Rheingau-Taunus-Kreis


Studium und Weiterbildungen

2018—2020

Supervisor und Coach (DGSv), Moreno Institut Stuttgart

2014—2016

Psychodrama-Kindertherapeut (DFP), Moreno Institut Stuttgart

2014—2015

Insoweit erfahrene Fachkraft (§8a KJHG), ISS e.V. Frankfurt

2007—2013

Psychodrama-Leiter (DFP), Moreno Institut Stuttgart

seit 2006

Erziehungs- und Familienberater (bke)

1988—1991

Systemische Paar- und Familientherapie, EH Darmstadt

1980—1984

Studium der Sozialarbeit, KFH Mainz

Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen!

Kontakt

Image

Josef Bleser

Philipp-Wasserburg-Str. 27
55122 Mainz

www.josef-bleser.de
mail@josef-bleser.de

Praxis: 06131-9208084
Mobil: 0163-1485680

Besuchen Sie auch mein Profil auf der Webseite der DGSv: